Todesfall: Schießerei in einem Amazon Fulfillment Center

In einem Amazon-Lager in den USA kam es zu einer Schießerei mit zwei Opfern. Eine Frau kam bei dem Vorfall ums Leben.

ArtOlympic/Shutterstock.com

Aus noch ungeklärter Ursache kam es Mitte der Woche in einem Amazon-Warenlager in Jacksonville (Florida) zu einer Schießerei. Dabei wurden zwei Personen angeschossen. Als die Polizei eintraf, war eines der Opfer tot, ein verletzter Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. Inzwischen konnte die Tatwaffe sichergestellt werden, das Amazon Fulfillment Center wurde außerdem genau durchsucht.

„Dies ist eine schreckliche Tragödie. Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Familien und all jenen, die von diesem Vorfall betroffen sind. Wir arbeiten bei den Ermittlungen eng mit dem Sheriff zusammen“, sagte Leah Seay, eine Sprecherin von Amazon, laut dem US-Portal Action News Jax.

Bereits zweiter Vorfall in diesem Jahr

Es ist bereits die zweite Schießerei, die sich in diesem Jahr im Amazon Fulfillment Center in Jacksonville ereignet hat. Im Juni gab es ebenfalls ein Todesopfer, zwei weitere Menschen wurden verletzt.

/
Geschrieben von Corinna Flemming



Source link



X